Psychologisches Yoga - Reflexion & Selbsterfahrung für die Seele

"Wenn wir nicht länger in der Lage sind, eine Situation zu ändern, sind wir gefordert, uns selbst zu ändern." (Viktor E. Frankl)

Ich möchte Dich bei Deiner Transformation unterstützen.  

 

 

Psychologisches Yoga besteht aus

  • 50 % Psychologischer Basisinformation und der Anwendung von Psychologischen Methoden
  • 30% Meditation
  • 20% Körper- und Atemübungen

Unser Ziel ist es den Selbstwert zu stärken, Ängste zu reduzieren, Stress besser bewältigen zu können, mehr Sinn im Alltag zu finden, sich leichter orientieren zu können, Heilung zu erfahren und noch so vieles mehr...

 

Nutze die Verbindung aus Ost und West!